Nachträgliche Hohlschichtisolierung von enertherm

 

Hohlschichtisolierung von enertherm

Insbesondere haben "Altbauten", vor allem Gebäude mit einem Baujahr vor dem 01.01.1984, enorme energetische Schwachstellen der Gebäudehülle.

 

Durch das Einbringen eines Dämmstoffes in der Hohlschicht der Gebäudewände können sehr gute Dämmwerte gemäß den Anforderungen der KfW-Förder-programme 151, 152 und 430 erreicht werden.

 

enertherm verwendet ausschließlich hochwertige zertifizierte Dämmstoffe

von deutschen Markenherstellern, die ausgezeichnete Eigenschaften und Langlebigkeit aufweisen.

 

Der positive Effekt ist nach der Einbringung sofort spürbar:

Dämmschutz im Winter, Wärmeschutz im Sommer und Schallabsorption.

Lassen Sie sich von unseren Experten vor Ort beraten.

Vorteile der Hohlschichtisolierung

  • schnelle und günstige Dämmung
  • Schall- und Wärmeschutz WLG 0,35
  • Erfüllt die Anforderungen der KfW 151,152 und 430
  • Gesundheits- und umweltfreundlich
  • Brandschutz A1 - resistent gegen Schimmel
  • saubere Einbringung ohne Schmutz
  • Die Wohnqualität wird gesteigert
  • Erfolgreiche Langzeiterfahrung

Professionelle Dämmung in wenigen Stunden

 

Quicklinks

enertherm

Energieoptimierungs GmbH & Co. KG

 

Industriestraße 2

26899 Rhede (Ems)

Germany

Tel.: 0 49 64 - 60 42 80

Fax: 0 49 64 - 60 42 81

 

Rückrufservice

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

E-Mail erfolgreich versendet.

Folgen Sie uns auf

Design und Konzeption:

enertherm Energieoptimierung – Energieberatung, Hohlraumisolierung, Hochschichtisolierung, Dachisolierung, Dachbodendämmung, Spitzbodenisolierung, energetische Altbausanierung, Gebäudereparaturen, Haussanierung, Hausrenovierung für Papenburg, Aschendorf, Rhede, Heede, Dörpen, Meppen, Westoverledingen, Emsland, Ostfriesland.